Glücksspiellizenzen: Ein Sicherheitsaspekt in Online Casinos

Sie möchten in einem Online Casino spielen, achten Sie auf die Glückspiellizenzen. Dabei handelt es sich um ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Daran erkennen Sie unteranderem, ob ein Casino seriös arbeitet oder nicht. Lizenzen werden nur an jene Plattformen vergeben, die sicher sind und sich an sämtliche Regelungen halten. Wir empfehlen den Casinospielern immer in einem EU Casino zu spielen, weil Sie dort den größten Schutz genießen. Zu den Lizenzgebern möchten wir später ein wenig schreiben. Vorab erklären wir Ihnen, welchen Schutz Sie als Spieler genießen, wenn Sie auf ein lizenziertes Casino setze.

Hier erfahren Sie alles über die Glücksspiellizenzen in Casinos

Diese Vorteile genießen Sie, wenn Sie auf Plattformen mit Casino Lizenzen spielen

Natürlich bedeutet dies nicht, dass jedes Casino automatisch unseriös ist, nur weil es keine Lizenz aufweist. Sichergehen können Sie aber erst, wenn die jeweilige Plattform streng kontrolliert wird. Dies ist die Aufgabe der verschiedenen Kommissionen. Zum Beispiel wird kontrolliert, ob das Casino eine sichere Webseite aufweist. Dies erkennen Sie daran, dass sich ein Schlosssymbol auf der Browserleiste befindet. Klicken Sie auf dieses, erhalten Sie weitere Lizenzinformation zur SSL-Sicherheit. Dieses SSL-Verfahren sorgt dafür, dass Daten verschlüsselt übertragen werden. Bei sensiblen Daten wie Kontonummern ist dies besonders wichtig. Wichtig: Falls Sie auf eine Casinoseite gelangen, wo Sie bereits eine Warnung vom Browser erhalten, sollten Sie nicht auf weiter klicken. In dem Fall liegt keine SSL-Verschlüsselung vor und die Daten könnten abgefangen werden.

Außerdem kümmern sich viele Kommissionen um die Spielergelder. Geld, welches Sie auf Ihr Spielerkonto einzahlen, bleibt solange auf einem Treuhandkonto liegen, bis Sie es zum Beispiel in den Slots einsetzen. Dadurch kann das Casino nicht einfach ihr Geld nehmen und jemand anderen auszahlen. Außerdem dient dieses Treuhandkonto als Schutz. Kommt es zu einem Konkurs, erhalten Sie Ihr Geld ebenfalls zurück.

Ein wichtiger Punkt ist die Auszahlungsquote. Die Kommissionen überprüfen ferner, ob sich die Casinos an die jeweiligen RTP halten. Dabei handelt es sich um vorgegebene Werte, die die Casinos einhalten müssen. Hat ein Slot einen RTP in Höhe von 96%, dann muss das Casino den Zufallsgenerator so einstellen, dass der Wert erreicht wird. Bei Manipulation verliert das Casino seine Lizenz. Die Lizenzgeber achten darauf, dass immer ein faires Spiel herrscht. Ein weiterer Grund, warum Sie auf ein lizenziertes Casino setzen sollten.

Welche Lizenzgeber gibt es in der EU? Ist für Deutschland eine spezielle Kommission zuständig?

Die bekannteste in der EU ist die Malta Gaming Authority. Kurz MGA. Diese Kommission sitzt in Malta und überwacht zahlreiche Casinos. Viele EU Unternehmen sind nach Malta gekommen, weil die Casinogesetze dort ein wenig lockerer sind. Gibt es Lizenzen in Deutschland? In Deutschland gibt es zurzeit überhaupt keine Kommission dieser Art. Es gibt nur noch Lizenzen für Schleswig Holstein. Da es bis heute keine einheitliche Regelung in Deutschland gibt, hat man die Lizenzen komplett gestrichen. Einzig die staatlichen Lotterien dürfen noch Online Produkte in Deutschland anbieten. Alle anderen sind mehr oder weniger illegal geworden. Achten Sie darauf, wo Sie sich anmelden. Möchten Sie in einem Online Casino legal spielen, melden Sie sich bei einem an, wo es legale Lizenzen gibt. Mit den Casinos bei der Malta Gaming Authority machen Sie kaum etwas falsch.

Entdecken Sie viele seriös Online Casinos im World Wide Web – hier gibt es viel Auswahl

Auch, wenn es direkt in Deutschland kein Online Casino gibt, angeboten werden dennoch einige deutsche Seiten, die wie gesagt auf Malta oder in anderen Ländern sitzen. Die Betreiber wissen um die Lage in Deutschland und erschufen für deutsche Spieler eigene Seiten, damit diese auch ohne Probleme spielen dürfen. Noch ist das Online Glücksspiel für EU Bürger überall legal. Sie als Deutscher dürfen ohne Probleme in Malta spielen. Wichtig: Nur für die Schweiz gelten andere Regeln. Zu beachten ist, dass die Schweiz nicht in der EU ist, deswegen gibt es hier eigene Regelungen. Die Schweiz wird in Sachen Online Casinos generell sehr stiefmütterlich behandelt. Seit Anfang des Jahres gab es die ersten Lizenzen in der Schweiz. Dazu möchten wir im Artikel „Casino Lizenzen in Österreich und der Schweiz“ näher darauf eingehen und das Thema Casino in der Schweiz extra behandeln.

Es ist wichtig, dass Sie sich mit den Lizenzen Ihres Landes immer auseinandersetzen, bevor Sie sich in einem Casino anmelden. Nicht jede Seite sperrt automatisch andere Länder aus. Wie heißt es so schön. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. In dem Fall geht es in der Regel um Ihre Gewinne, die Sie im Endeffekt nicht erhalten würden. Deswegen – informieren Sie sich besser doppelt und dreifach, statt einmal zu wenig.

Menu